23. Dezember 2018

Omas Weihnachtsplätzchen



Zutaten:

100 g Butter
200 g Mehl
50 g Zucker
1 Ei(er)
1 Eigelb
1 TL Backpulver
Schokostreusel oder bunte Streusel
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf das Eigelb und die Streusel verkneten und mit einem Nudelholz ausrollen (Achtung: Mehl unter den Teig streuen, da er sonst an der Tischplatte kleben bleibt!). Jetzt Figuren ausstechen.

Die Figuren mit Eigelb bestreichen und dann nach Wunsch mit Schoko- oder bunten Dekostreuseln bestreuen. Nun kann man die Kekse vorsichtig mit einem Messer vom Tisch abheben, auf ein Backblech legen und bei Umluft und 170°C solange backen, bis sie leicht braun sind.

Achtung: Die Mengenangabe reicht für ca. 1 Blech Kekse. Ich backe aber immer die 10-fache Menge. Hierfür benötigt man nur 4 Eier, keine 10!

This entry was posted on at and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.